Zäme...

Gemeinschaft pflegen und ein gutes Erlebnis machen - darum geht es bei "zäme". Mehrmals im Jahr finden Anlässe mit einem besonderen Thema statt, die wir gerne "zäme" mit dir erleben. Am Samstag, 25. August, auf dem Programm:

zäme Blueme ässe

* Essbare Blüten kennenlernen* Verarbeitung der Blüten unter fachkundiger Anleitung von Christin Bölsterli* Zubereitung einiger Speisen in Gruppen* Gemeinsames Znacht: „Blumenspeisen“ sowie Würste vom Grill* Der Anlass ist kostenfrei

Zum Inhalt:

Mit essbaren Blüten einen Speiseteller garnieren? „Ja, vielleicht der Koch im Restaurant, aber nicht ich selbst!“
Dass „man“ eben doch selbst kann, zeigt uns Christin Bölsterli. Sie hat eine Leidenschaft für essbare Blüten. Sie schwärmt von ihnen, ihren Farben und Geschmacksnuancen. Aus ihrem Garten wird sie die selbst gezogenen Blüten mitbringen und erklären, was mit ihnen alles möglich ist. Sie wird uns „auf den Geschmack“ bringen, weil wir nach dem Hören und Zubereiten schliesslich essen und geniessen werden!

Ihre Anmeldung via E-Mail (Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier) oder Telefon (033 222 36 08) bis zum 23. August ermöglichst uns eine gute Planung.

Infos zur Anfahrt siehe Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

Flyer zum Anlass Leitet Herunterladen der Datei einhier.