Unser Thun

Beeindruckendes Alpenpanorama, ein wunderschöner See und eine idyllische Altstadt - herzlich willkommen in Thun! Hier ist unsere Chrischona-Gemeinde zu Hause. Der Name Thun leitet sich vom keltischen Wort dunum ab, was soviel wie Palisadenwerk oder befestigter Ort heisst. Für uns als Gemeinde ein äusserst passender Name, denn genau so einen geschützten Raum möchten wir auch innerhalb der Stadt jedem Menschen bieten, der Jesus Christus begegnen will.

Die wichtigsten Fakten zu unserer Stadt im Schnellcheck:

  • Thun hat knapp 43000 Einwohner.
  • Die Stadt wird auch als „Tor zum Berner Oberland“ bezeichnet.
  • Wichtige Sehenswürdigkeiten sind das Schloss Thun, das Strandbad Thun und die Stadtkirche.
  • Der Thunersee und das Alpenpanorama gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Lernen Sie unsere Stadt in einem kurzen Video noch besser kennen:

 

Ein anderes Video, aufgenommen mittels einer Opens external link in new windowDrohne, finden Sie Opens external link in new windowhier.

Schloss Thun (Bild: © Spyri76 / commons.wikimedia.org)
Schloss Thun (Bild: © Spyri76 / commons.wikimedia.org)
Thunersee (Bild: © Beltschazar / commons.wikimedia.org)
Thunersee (Bild: © Beltschazar / commons.wikimedia.org)